Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gasbacköfen – backt es sich wirklich besser?

GasbacköfenGasbacköfen geraten immer mehr in den Hintergrund und dabei sind sie nicht nur sparsam, sondern können auch optimal dabei helfen, zu backen. Wer auf der Suche nach einer Alternative zu einem klassischen Elektroofen ist, der kann ruhig einmal einen Blick auf einen Gasofen werfen.

Gasbackofen Test 2018

Ergebnisse 1 - 10 von 10

sortieren nach:

Raster Liste

Gasbackofen als sparsamer Begleiter

GasbacköfenInteressant ist in erster Linie immer die Frage, ob von einem reinen Gasbackofen gesprochen wird oder von einem Gasherd, der mit einem Ofen versehen ist. Grundsätzlich ist zu sagen, dass ein Gasherd meist die bessere Wahl darstellt, vor allem dann, wenn Sie sehr viel kochen und dadurch viel Energie verbrauchen. Der Gasherd braucht nicht nur weniger Energie, er lässt sich auch besser regulieren. Wenn Sie hier die Herdplatte ausstellen, dann ist sie auch aus. Das darf natürlich auch nicht vergessen werden. Doch wie sieht es denn nun eigentlich mit einem Gasherd Backofen aus, der mit Gas betrieben wird?

Der Gasherd mit Gasbackofen ist heute eigentlich nur noch selten im Angebot zu finden. Hersteller, die für einen Gasherd Backofen eine gute Anlaufstelle sein können, sind:

Der Gas Einbauherd ist an dieser Stelle eine besonders gute Wahl, es gibt aber natürlich auch freistehende Modelle, die ebenfalls genutzt werden können.

Interessant zu wissen: Den Gasherd mit Gasbackofen gibt es auch in sehr kleinen Ausführungen, denn er kommt sehr gerne im Wohnmobil oder beim Camping zum Einsatz. Auch auf dem Boot wird lieber mit einem Gasbackofen gearbeitet, das es schwer ist, hier irgendwo ausreichend Elektro zu bekommen, um für genug Energie zu sorgen.

In erster Linie ist ein Gasherd Backofen natürlich für die Nutzer interessant, die ein Haus mit einer eher schwachen Stromversorgung haben oder einfach gerne sparen möchten. Nach wie vor ist Gas deutlich sparsamer, was sich bei einem Haushalt, in dem viel gekocht wird, doch bemerkbar macht. Gern genutzt wird der Gasherd mit Gasbackofen übrigens auch in Häusern, die über einen Anschluss an das Erdgas verfügen. Der Elektrobackofen ist besonders stromintensiv und kann daher die Nebenkosten deutlich in die Höhe treiben.

Privileg Omnia Gorenje
Gründungsjahr 1964 unbekannt 1950
Besonderheiten
  • einst Marke des Unternehmens Quelle
  • gehört heute zum Haushaltsgerätehersteller Whirlpool
  • u. a. Campingbacköfen im Sortiment
  • ideal für unterwegs
  • Hauptsitz in Velenje, Slowenien
  • neben Elektrogeräten auch Möbel im Sortiment

Die verschiedenen Designs bei einem Gasbackofen

Noch immer haben viele Menschen wenn sie an einen Gasbackofen eher einen Ofen in einem klassischen Design vor Augen. Tatsächlich hat sich hier jedoch in den letzten Jahren sehr viel getan und die Hersteller wissen genau, dass die Kunden Interesse an Gasbacköfen in einem modernen Design haben. Nur weil der Backofen Gas für den Betrieb benötigt, muss dies nicht heißen, dass er nicht auch gut aussehen kann. Auf dem Markt können Sie aus einer großen Anzahl an Varianten wählen und brauchen keine Abstriche machen, wenn es um die Front, die Bedienbarkeit oder gar das gesamte Aussehen geht. Die modernen Varianten sind so konzipiert, dass sie sich ohne Probleme in die Küche einfügen und als Einbauherd mit der Küchenzeile verschmelzen.

Tipp! Beim Betrieb wird der klassische Gasbackofen erst einmal für Erdgas konzipiert. Es geht jedoch sehr schnell, eine Austauschdüse zu installieren und so die Möglichkeit zu nutzen, auch zu Propan-Gas zu greifen. Damit ist es möglich, den Backofen mit Gas auch dann zu nutzen, wenn kein Erdgas-Anschluss vorhanden ist.

Gibt es Nachteile bei einem Gasbackofen?

Natürlich sollte sich vor dem Kauf auch die Frage gestellt werden, ob es möglicherweise Nachteile beim Kauf von einem Gasbackofen gibt. In erster Linie ist natürlich als Kritik zu sehen, dass die Auswahl nicht wirklich groß ist. Wenn Sie sich auf die Suche nach einem Backofen machen, der mit Gas betrieben wird, haben sie zwar durchaus verschiedene Modelle, im Vergleich zu einem Elektrobackofen ist die Anzahl aber viel kleiner. Zudem können keine verschiedenen Backprogramme eingestellt werden. Das macht es teilweise schwer, die richtigen Stufen und Grad zu finden und damit den Kuchen oder auch den Auflauf gut zubereiten zu können.

Empfehlenswert ist der Gasbackofen dann für Sie, wenn Sie gerne individuell in der Küche arbeiten und möglichst sparen möchten. Können Sie sich nicht ganz entscheiden, dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Es gibt auch Kombinationsgeräte. Das heißt, Sie können sich für einen Ofen entscheiden, der sowohl mit Elektrik als auch mit Gas betrieben werden kann.

Der Gasbackofen Test – interessante Details

Im Gasbackofen Test wird der Blick auf die verschiedenen Aspekte der Modelle gelegt. Welcher Gas Einbauherd kann den hohen Anforderungen genügen? Aus welchen Materialien werden die einzelnen Modelle gefertigt? Edelstahl ist auch bei einem Gasbackofen eine tolle Sache. Wie gut lässt sich der Ofen bedienen und wie einfach ist die Handhabung? Der Testbericht geht also deutlich ins Detail und das in allen Bereichen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Gasbackofen sind, dann kann der Testsieger daher für Sie vielleicht die richtige Wahl sein. Gerade dann, wenn Sie bisher noch keine Erfahrungen mit Gasbacköfen gemacht haben, fällt es schwer zu unterscheiden, welche Modelle sehr gut sind und wo es besser ist, eher auf den Kauf zu verzichten. Die beste Idee ist es daher, den Testbericht und die Empfehlungen sowie Bewertungen anderer Nutzer miteinander zu kombinieren und dann eine Entscheidung zu treffen.

Vor- und Nachteile eines Gasbackofens

  • geringer Energieverbrauch
  • bei älteren Modellen ist es manchmal Übungssache, den Ofen in Betrieb zu nehmen
  • geringe Auswahl

Gasbackofen kaufen – im Internet sparen

Einen Gasbackofen kaufen ist nicht ganz billig, Sie müssen aber dennoch nicht den höchsten Preis bezahlen, denn in einem Online Shop haben Sie die Möglichkeit, einen Preisvergleich zu starten und zu sparen. Falls Sie sich Gedanken darüber machen, ob es sich lohnt zu bestellen, wenn noch Versand mit dazu kommt, dann können wir Ihnen einen Tipp geben: Viele Anbieter verzichten ab einem bestimmten Einkaufspreis auf den Versand. Für Sie hat das den Vorteil, dass Sie online aus einem großen Angebot wählen können. Günstig ist es, wenn Sie sich für ein Modell entscheiden und dann die Preise mit einem Vergleich gegenüberstellen. Je nachdem was gebraucht wird, kann auch die Ausstattung von einem Gasbackofen bei der Entscheidung helfen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,12 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Juno
  2. Bauknecht
  3. Whirlpool
  4. Termikel
  5. Candy
  6. Samsung
  7. Beko
  8. Siemens
  9. AEG
  10. Gorenje
  11. Küppersbusch
  12. Bosch
  13. Oranier
  14. Zanussi
  15. Neff