Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gastroback Backöfen – Backöfen mit der Profi-Technik aus dem Gastronomie-Bereich

Gastroback BacköfenDas Unternehmen Gastroback mit Sitz im deutschen Hollenstedt versteht sich darauf, Technik aus der Gastronomie, die sonst nur den Profis zugute kommt, in Küchengeräte für den höchsten Anspruch zu verwandeln. Dabei stehen vor allem das Design der Modelle, deren hochwertige Verarbeitung und Materialien, sowie deren qualitativ gute Funktion in dem Fokus der Marke. Der Hersteller, der sich selbst als Premiummarke beschreibt, möchte den Haushalten Innovationen bieten, die sonst nur der Profi genießen kann und gleichzeitig Trends im Bereich der Küche setzen. Was Sie von den Gastroback Ofen Modellen erwarten können und welche Ausstattungen die einzelnen Geräte mitbringen, erfahren Sie nachfolgend genauer.

Gastroback Backofen Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Das Gastroback Sortiment – Profis und Hobbyköche bestens ausgestattet

Gastroback BacköfenWer das Produktrepertoire der Marke Gastroback in deren Online Shop genauer ansehen will, kann die Angebote innerhalb der Kategorien Kaffee & Espresso, Tee & Wasserkocher, Smoothie & Saft, Kochen & Backen, sowie Profi-Geräte vorfinden. Dabei bietet Ihnen das Profisortiment neben Dosierern und Portionierern auch die ein oder andere Smoothie-, Saft- und Salatbar, aber auch Imbiss- und Kantinenprodukte und das dazu passende Zubehör.

Innerhalb der Kategorie Smoothie & Saft erhalten Sie hingegen

  • Mixer,
  • Entsafter,
  • Zitruspressen,
  • Zubehör und
  • passende Rezepte,

mit denen Ihnen köstliche Getränke gelingen, die vor allem im Sommer gut ankommen. Neben Tee- und Wasserkochern erhalten Sie bei dem Unternehmen Gastroback aber auch Espresso- und Kaffeemaschinen, sowie alles, was für die Zubereitung leckerer Kaffeegetränke benötigt wird. Neben Toastern und Küchenmaschinen hat Ihnen das Unternehmen Gastroback in der Kategorie Backen aber auch noch Waffeleisen, Waagen und Backofen zu bieten. Wie Sie sehen können, umfasst das Produktangebot des Herstellers alles, was der passionierte Hobbykoch oder professionelle Koch für seine Vorhaben benötigen könnte.

Firma Gastroback GmbH
Hauptsitz Hollenstedt, Deutschland
Gründung 1989
Produkte Espresso- und Kaffeemaschinen, Brotbackautomaten, Mikrowellen, Fritteusen uvm.

Welche Gastroback Backofen gibt es?

Gastroback Backofen Modelle sind etwas schwieriger zu finden – denn der Hersteller bietet nach dem Gastroback Backofen Test nur Mini Backöfen und Brotbackautomaten an, Küchengroßgeräte hingegen führt das Unternehmen nicht in seinem Sortiment. Dennoch deckt Gastroback damit alle Notwendigkeiten ab, die in der Küche beim Zubereiten anfallen könnten – schließlich sind die Mini Backöfen des Unternehmens bestens dazu geeignet, das Backen und Grillen, aber auch das Auftauen vorzunehmen. Lediglich größere Backwaren passen nicht ganz in den Innenraum der Modelle hinein.

Der Gastroback Backofen 42813 in kompakter Form 

Wenn Sie den Mini Gastroback Backofen der Modellnummer 42813 kaufen möchten, erhalten Sie nach dem Gastroback Backofen Test ein sehr umfangreiches und vielseitiges Gerät. Erfahrungsberichte zeigen, dass der Gatsroback Backofen im Mini-Format nicht nur das Backen, Toasten und Grillen möglich macht, sondern auch das Auftauen und Braten. Hierfür kommt der Gastroback Backofen mit einem guten Lieferumfang daher: nach dem Gastroback Backofen Test erhalten Sie beim Kauf einen Pizzastein, ein Backblech und sogar einen Grillrost zum Gerät dazu – es handelt sich hierbei also um ein vielseitiges Gastroback Backofen Set, mit dem Sie nahezu jedes Rezept Ihrer Träume ausprobieren können. Lediglich ein Kochfeld bringt das Gerät nicht mit, sodass das Zubereiten von heißem Wasser oder Nudeln und Suppen hier nicht möglich ist. Mit den acht Programmen können Sie die Zubereitungsweise ideal auf die von Ihnen gewählten Zutaten abstimmen – hierfür eignet sich auch die stufenlose Temperatureinstellung von 70 bis 235 Grad Celsius gut.

Das Gute an dem Gastroback Backofen ist, dass Sie den Erfahrungen und Bewertungen nach auch Funktion, Timer und Zeit beliebig programmieren können, sodass Sie ein perfekt auf Ihr Rezept abgestimmtes Rezept erhalten. Dabei bietet Ihnen der Ofen neben seinen 1400 Watt Leistung Ober- und Unterhitze, aber auch Umlufthitze für die optimalen Backoptionen.

Tipp: Ein beleuchtetes LCD-Display rundet nicht nur das edle, kantige Design des Ofens ab, sondern sorgt auch dafür, dass Sie aus den Programmen wählen und sogar eine Kindersicherung einschalten können. So wird der Ofen auch dann nicht gefährlich, wenn Ihre Kinder nach ihm greifen und dessen Innenraum bereits heiß geworden ist.

Der beleuchtete Innenraum des Ofens wurde nach dem Gastroback Backofen Test antihaftbeschichtet, sodass eine Reinigung besonders einfach ausfällt, da sich hartnäckiger Schmutz nicht fest an die Oberflächen haften kann und sich leichter abwischen lässt.

Hier erhalten Sie alle Vor- und Nachteile des Backofens im Überblick:

  • umfangreiches Gastroback Backofen Set: inklusive Backblech, Grillrost und Pizzastein
  • stufenlose Temperaturregelung von 70 bis zu 235 Grad Celsius
  • 8 Programme, inklusive abstimmbares Programm
  • 1400 Watt Leistung
  • aus Edelstahl mit Antihaftbestimmung
  • mit Kindersicherung
  • mit LCD-Display
  • kompakt und platzsparend
  • kein Kochfeld integriert

Wie billig kann man Gastroback Backöfen erhalten?

Wer die Preise der Gastroback Mini Backöfen und Brotbackautomaten einmal genauer in Augenschein nimmt und diese vielleicht sogar einem Preisvergleich unterzieht, sieht, dass man die Geräte der Marke nach dem Gastroback Backofen Test ziemlich günstig kaufen kann. Es ist kein besonders großes Budget oder Vermögen notwendig, um einen der Gastroback Mini Backöfen zu erwerben – wer allerdings noch mehr sparen möchte, kann auch versuchen, diesen gebraucht zu erhalten. Im Falle einer Beschädigung lässt sich das Gerät übrigens zu Gatsroback zurücksenden, um das Gerät durch Ersatzteile wieder in Gang zu bringen – das ist jedoch mit weiteren Kosten verbunden, daher sollte man den Kauf eines gebrauchten Modells genauestens durchdenken.

Sollten Sie sich für einen gebrauchten Gastroback Ofen entscheiden, können Sie vor dem eigentlichen Kaufabschluss eine Besichtigung verlangen. Dem Vergleich und Testbericht nach ist dies wichtig, um etwaige Beschädigungen auszumachen. Funktioniert beispielsweise das LCD-Display nicht mehr richtig oder scheint das Gerät andere Macken zu haben, sollte man eher vom Kauf absehen. Ebenfalls wichtig ist es, sich das Stromkabel des Modells genauer anzusehen und auch die Kindersicherung auszutesten, um kein Sicherheitsrisiko einzugehen, das am Ende für Verletzungen verantwortlich ist.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...