Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Gorenje Green Chili Set Test

Gorenje Green Chili Set

Gorenje Green Chili Set
Gorenje Green Chili SetGorenje Green Chili SetGorenje Green Chili Set

Bewertung

Gorenje Green Chili Set Test

<a href="https://www.backofen.com/gorenje/green-chili-set/"><img src="https://www.backofen.com/wp-content/uploads/awards/1303.png" alt="Gorenje Green Chili Set" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Eigenschaften

  • Beleuchtung
  • Ober-/Unterhitze
  • Singlegrill
  • Großflächengrillen
  • Großflächengrillen mit Ventilator

Vorteile

  • Preis
  • Leistung

Nachteile

  • Laut

Produktdaten

Hersteller
bzw. Marke
Gorenje
Name des ModellsGreen Chili Set
EnergieeffizienzklasseA
Energieeffizienzklasse (10 Klassen)A+++ to D
Energieverbrauch0.92 Kilowattstunden
Energieverbrauch konventionell0.92 Kilowattstunden
Größe des Gerätsgroß: ab 66 liters
Luftschallemission43 dB
InstallationstypEinbau
Kundenrezensionen4,3/5 Sternen
(1 Bewertung)
GTIN3838942039935
Ursprünglicher Preis bzw. UVP300 Euro

Das Gorenje Green Chili Set 4 ist eine Herd-Kochfeld-Kombination, die preislich recht interessant erscheint. Ob dieser Ofen tatsächlich den Fortschritt in die Küchenzeile bringen kann, sollten wir in Erfahrung gebracht haben.

Wie ist die Ausstattung?

Diese Kombination aus 4-Platten-Kochfeld und Backofen besitzt die Aufstellmaße 56,5 x 59,7 x 64,4 cm und ein Eigengewicht von ca. 39,5 kg. Weiter soll das Gorenje-Produkt mit einer Lautstärke von 43 dB seine Arbeit in dem rund 67 Liter Fassungsvolumen verrichten. Der Backofen ist für den Installationstyp „Einbauherd“ gemacht und besteht weiter aus dem Material Edelstahl. Was die Funktionsauswahl bei diesem Modell angeht, so hat der Hersteller hier eine volle Liste zu verzeichnen. Angefangen bei einer Anti-Fingerprint-Beschichtung geht es nahtlos weiter über die Funktionen für das Grillen oder das Warmhalten, sowie einen optionalen Teleskopauszug und eine Reinigungsfunktion mit Wasserdampf. Energietechnisch kann dieser Ofen einen Anschlusswert von 9,8 kW und einen Energieverbrauch von (Umluft/konventionell) 0,86/0,82 kWh aufweisen.

» Mehr Informationen

Was das mitgelieferte Zubehör angeht, da hat der Hersteller ein Backblech, einen Gitterrost und seitliche Einhängegitter eingepackt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Mit dieser Kombination aus Ceran-Kochfeld-Herd und Backofen lässt sich angeblich so ziemlich alles kreieren. Sehr positiv sollte hier eindeutig das überaus edle aber dennoch sehr dezente Design des Backofen sein und natürlich die vielen guten Funktionen und Leistungen der Gorenje-Kombination. Das Cerankochfeld muss leider aber noch händisch mit einem Dichtband versehen werden, was natürlich schon zu so machen Negativpunkte sorgt. Leistungstechnisch überzeugte der Backofen aber jeden Nutzer auf Amazon . Die guten Backfunktionen, der große Backraum und auch die Reinigungsfunktion mittels Wasserdampf sammeln hier eindeutig Punkte. Einziger Wermutstropfen war die dann doch hohe Lautstärke, mit der der Backofen seine Luft erzeugt und den Usern nicht gefallen hat. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Wenn wir von diesem Preis die hohe Lautstärke und vielleicht den leider nicht inbegriffenen Teleskopauszug im Backofen abziehen, dann ergibt sich aus den vielen anderen Argumenten trotz alledem noch locker dieser Wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Wer gerne und häufig kocht und backt, der sollte sich diesen Backofen von Gorenje mal sehr genau anschauen. Gutes Material mit ausreichend Funktionen und nur kleinen Defiziten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 30 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4,3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Kommentare und Erfahrungen

  1. Wapla am 15. März 2018

    Modell Green Chili Set 4

    neues Gerät:
    Der Backofen stinkt auch nach mehr-
    maligem probe Einbrennen.
    Zu der Inbetriebname des Backofens ist
    nichts beschrieben.
    Hat jemand die gleiche Erfahrung?

    Antworten
  2. Anette Jaeger am 4. April 2020

    Meine Erfahrungen mit dem Einbauherdset von Gorenje waren leider sehr negativ. Der Backofen war schon nach 1/1/2 Jahren defekt. Da ich keine Plakete am Backofen hatte verweigerte man mir die Garantieleistung.Obwohl ich ihn bei
    Otto für 560€ nachweislich gekauft habe.
    Nie wieder Gorenje

    Antworten
  3. Anette Jaeger am 4. April 2020

    Nicht zu empfehlen!
    Hatte vor 1/1/2 Jahren ein Einbauherdset von
    Gorenje für 560€ über Otto bestellt.Der Backofen war vor Ablauf der Garantie (nach 1/1/2 Jahren) defekt.
    Die Mitarbeiterin von Gorenje,die übrigens sehr unhöflich war,erklärte mir,dass ich die Reperatur samt Anfahrt selber bezahlen müsse,da auf der
    Backofentür keine Plakette sei.ich finde es unverschämt wie Gorenje mit mir als Kundin umgegangen ist.

    Antworten

Kommentar veröffentlichen

Was gefällt Ihnen oder stört Sie an Gorenje Green Chili Set?