Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Cerankochfelder – das Highlight in jeder Küche

CerankochfelderEine neue Küche muss her, doch die Möglichkeiten sind heutzutage schier unendlich. In einem Ceranfeld Test kam heraus, dass die meisten Kunden auf ein Cerankochfeld setzen. Oftmals wird es bei Komplettküchen angeboten und auch sonst wollen die Kunden von sich aus ein Cerankochfeld kaufen. Ob Sie dabei eine oder mehrere Platten haben, ist völlig egal, denn alles ist umsetzbar. Wir beantworten heute die wichtigsten Fragen zum Thema Cerankochfeld. Doch kann ein Cerankochfeld autark stehen oder muss es immer eingebaut werden? Was ist besser: Induktion oder Wärmestrahlung? Wie reinigt man ein Cerankochfeld am besten und was passiert, wenn Kratzer entstehen? Was sind die Vor- und Nachteile von solchen Kochfeldern und bei welchen Marken gibt es Cerankochfelder günstig zu kaufen? Wir gehen der Sache auf den Grund!

Cerankochfeld Test 2019 / 2020

Wie am besten das Cerankochfeld reinigen?

CerankochfelderBeim Kochen geht es manchmal wild her. Ab und zu spritzt etwas beim Umrühren auf die Glaskeramik vom Ceranfeld. Auch kann ein Topf überkochen und leicht einbrennen, wenn man nicht die ganze Zeit neben der Kochplatte steht. Auf dem dem Glaskeramik Feld fallen Verkrustungen und Verschmutzungen leider sofort auf, weil sie sich meist optisch in einer anderen Farbe absetzen und die Oberfläche an diesen Stellen nicht mehr spiegelt.

» Mehr Informationen

Doch keine Sorge, auch wenn das Ceran ein bisschen empfindlich ist, kann es schnell und einfach wieder gereinigt werden. Wichtig ist nur, dass Sie das Ceran regelmäßig reinigen, damit starke Verkrustungen und Verschmutzungen auf lange Zeit gar nicht erst entstehen können.

Tipp! Um das Ceran regelmäßig zu reinigen, sollten Sie vor und nach dem Kochen mit einem nassen Lappen darüber wischen. So ist ein gewisser Sauberkeitsgrad immer vorhanden. Grober Schmutz wird mit einem nassen Lappen in Kombination mit Spülmittel entfernt.

Es gibt auch spezielle Reiniger für Glaskeramik, falls sich einmal etwas festgesetzt hat. So tragen Sie den Glaskeramik Reiniger auf die betroffenen Stellen auf, lassen ihn einziehen und wischen anschließend alles ab. Bei kalkhaltigem Wasser kann es sein, dass Kalkflecken auf dem Ceran zurückbleiben. Damit dies nicht geschieht, reinigen Sie in den betroffenen Gebieten das Cerankochfeld am besten nur mit dem speziellen Reiniger.

Um hartnäckige Verkrustungen etwa von Eingebranntem zu entfernen, nehmen Sie einen Ceranfeldschaber in die Hand. In einem Ceranfeld Test schnitt dieser besonders gut ab, um starke Verschmutzungen sicher und einfach zu lösen. Mit ihm können Sie über das Cerankochfeld schieben, sodass die Verkrustungen einfach gelöst werden.

Aber Achtung: Verwenden Sie den Ceranfeldschaber niemals seitlich oder schräg, denn sonst können Kratzer entstehen.

Kann man das Cerankochfeld reparieren, wenn es Kratzer hat?

Egal, ob Sie nun ein Cerankochfeld 80 cm, ein Cerankochfeld 90 cm, ein AEG Cerankochfeld, ein Siemens Cerankochfeld oder ein Cerankochfeld mit 2 Platten haben, es kann immer mal passieren, dass Sie einen Kratzer auf die Ceranplatte bekommen.

» Mehr Informationen

Durch Schrubben und Kratzen auf der Platte bei der Reinigung oder durch die falsche Anwendung eines Ceranfeldschabers können oberflächliche, aber auch tiefe Kratzer entstehen. Zuerst die schlechte Nachricht: Vollständig entfernen lassen sie sich nicht, aber sie sind auch nicht gefährlich.

Kratzer auf dem Miele Cerankochfeld oder auch jeglichem anderen Kochfeld lassen sich mit Zahnpasta behandeln. Das klingt im ersten Moment komisch, funktioniert aber tatsächlich. Kratzer sind meist spitz nach unten laufend, auch wenn sie nicht so aussehen. Die Zahnpasta hat kleinste Schleifpartikel, die die Kanten abrunden.

Mit etwas Glück sieht man die Kratzer so gar nicht mehr oder sie werden optisch kleiner. Natürlich sind sie trotzdem noch vorhanden und Sie sollten am besten darauf achten, dass gar nicht erst welche entstehen, aber immerhin fallen Sie nicht mehr so stark ins Gewicht.

Was ist besser: Cerankochfeld mit Wärmestrahlung oder Induktionskochfeld?

Bei diesem Thema scheiden sich die Geister. Das Cerankochfeld mit Wärmestrahlung hat schon seit Jahren einen guten Ruf, das Induktionskochfeld ist erst in den letzten Jahren richtig bekannt geworden. Sieht man einmal vom Anschaffungspreis ab, können beide unterschiedlichen Kochfelder punkten. Doch welches ist das Bessere? Wir lassen beide gegeneinander antreten, damit Sie einen Anhaltspunkt haben, welches Cerankochfeld die bessere Idee für Sie ist.

» Mehr Informationen
Cerankochfeld mittels Wärmestrahlung Cerankochfeld Induktion
Cerankochfeld Induktionskochfeld
Günstige Anschaffung Hohe Anschaffung
Mit Überhitzungsschutz möglich Braucht keinen Überhitzungsschutz
Verbrennungsgefahr Verbrennung nicht möglich, da Induktionsherd nicht heiß wird
Auch der Bereich um das Kochfeld erhitzt sich Der Bereich um das Kochfeld erhitzt sich nicht

Cerankochfelder gibt es bei einem Induktionsherd genauso wie bei einem normalen Herd mit Wärmestrahlung. Ebenfalls ist ein E-Herd mit Ceranfeld erhältlich. Die Frage ist dabei nicht, ob Sie auf ein Ceranfeld setzen, sondern ob Sie einen Induktionsherd oder einen normalen Herd mit Wärmestrahlung haben wollen. Ein Cerankochfeld kaufen ist dabei nicht schwierig. Es gibt ein Siemens Cerankochfeld genauso wie ein Neff Cerankochfeld oder Bosch Cerankochfeld.

Auch wenn Ihres einmal kaputt gehen sollte, können Sie es ganz einfach austauschen und das neue Cerankochfeld anschließen. Dabei können Sie auf ein Cerankochfeld mit Abzug, ein Cerankochfeld mit 2 Platten oder auf ein Cerankochfeld und Backofen setzen. Farblich gesehen ist auch alles drin, denn oft kommt es nicht nur in schwarz, sondern auch in weiß oder dezent kariert daher.

Kann ein Cerankochfeld autark stehen?

Ja, das kann es. Dafür eignet sich am besten ein schönes Design, denn in einer offenen Küche mit freistehendem Ofen sieht das Cerankochfeld in unterschiedlichen Farben besonders gut aus.

» Mehr Informationen

Achtung! Es wird wie gewohnt angeschlossen. Allerdings benötigen Sie dafür einen Elektriker, der es professionell anschließt. Falls es nämlich zu einem Brand kommt, zahlt keine Versicherung, falls das Cerankochfeld und der Backofen nicht richtig angeschlossen wurden.

Das sind die Vor- und Nachteile einer Cerankochplatte

Vorteile einer Cerankochplatte:

  • günstige Anschaffung
  • den Betrieb erkennt man an den rot aufleuchtenden Flächen
  • schöne Optik
  • Touch Bedienung möglich
  • Einbauen recht einfach
  • leicht zu reinigen und zu pflegen
  • Überhitzungsschutz

Nachteile einer Cerankochplatte

  • höherer Energieverbrauch als Induktionskochfeld
  • lange Nachwärmphase
  • Verbrennungsgefahr

Cerankochfeld Test – Einbauherd und autarkes Cerankochfeld kaufen

Bevor Sie sich aber für ein Angebot bei Media Markt, IKEA oder Saturn entscheiden, müssen Sie wissen, welches  es sein soll. Auch können Sie einen E-Herd mit Ceranfeld oft gebraucht im Internet oder Kleinanzeiger kaufen. Im Internet gibt es den besten Preis und Vergleiche lassen sich hier ebenfalls gut anstellen. Schauen Sie sich um und entscheiden Sie dann, welches das beste Kochfeld für Sie ist. Auch ein Cerankochfeld Test hilft bei der Entscheidung und ist praktisch, um einen guten Überblick zu bekommen.

» Mehr Informationen

Folgende Hersteller halten ein Cerankochfeld mit 2 Platten, aber auch ein Cerankochfeld Induktion oder ein E-Herd mit Ceranfeld für Sie bereit:

Besonders beliebt sind Marken wie AEG, Siemens, Miele, Neff und Bosch, die in unterschiedlichen Größe von sich überzeugen. Egal ob das Kochfeld groß, 90 cm breit oder schmal mit 60 cm sein soll, ob es nur 1 Platte oder ein 2 Platten Einbau sein darf – bei den oben genannten Herstellern werden sie fündig. So bekomme Sie ein Cerankochfeld 80 cm, aber auch 70 cm oder ein Cerankochfeld 90 cm in der Breite. Entscheiden Sie, welches Ihnen am besten gefällt.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen