Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bedeutung der Backofen-Symbole

Amica BacköfenModerne Backöfen warten mit immer mehr neuen Funktionen auf, die durch verschiedene Symbole am Backofen kenntlich gemacht werden. So kann das Display alle relevanten Funktionen anzeigen und Platz wird dennoch eingespart. Doch was bedeuten all die Symbole auf dem Backofen eigentlich? Unser Ratgeber geht genau dieser Frage auf den Grund erläutert Ihnen die Bedeutung der gängigen Backofen-Symbole.

Generell gilt

Bedeutung der Backofen-SymboleDie Symbole der einzelnen Hersteller von Backöfen ähneln sich zwar, sind aber nicht immer zu 100 % gleich. Dennoch gelten gewisse Linien, die bei jedem Backofen zu finden sind, sei es von

oder einem anderen Hersteller.

Tipp: Schauen Sie im Zweifel immer in die Gebrauchsanweisung, die bei neuen Backöfen mit dabei ist. So finden Sie am schnellsten heraus, welches Symbol genau welche Bedeutung hat und welche Funktion an Ihrem Backofen beschreibt.

Oberhitze

Erklärung: Bei diesem Backofen-Gang schalten Sie nur die oberen Heizkörper an – es entsteht somit eine Oberhitze.

Symbol: Das Symbol selbst ist ein rechteckiges Symbol, welches an der Oberseite einen dicken, schwarzen Streifen/Balken besitzt. Dieser Streifen symbolisiert, dass die Hitze bei diesem Gang von oben kommt.

Einsatz: Die Oberhitze wird aktiviert, wenn Sie Lebensmittel knusprig backen wollen – beispielsweise Aufläufe. Sie verbrauchen zudem weniger Strom und können Geld sparen, wenn nur die Oberhitze aktiviert ist.

Unterhitze

Erklärung: Bei der Unterhitze sind die unteren Heizkörper aktiv und sorgen für die jeweilige Hitze.

Symbol: Auch bei der Unterhitze handelt es sich um ein rechteckiges Symbol, bei dem der dicke schwarze Strich allerdings auf der Unterseite zu finden ist. Er symbolisiert, dass die Hitze von unten kommt.

Einsatz: Wenn Sie Lebensmittel besonders schonend garen wollen oder wenn Sie einen Backofen ohne Umluft besitzen, dann ist die Unterhitze am besten geeignet.

Ober-/Unterhitze

Erklärung: Bei der Ober-/Unterhitze kommt die Hitze von oben und unten gleichzeitig, strömt also von zwei Seiten in Richtung der Speisen.

Symbol: Bei diesem Symbol ist sowohl an der Oberseite als auch an der Unterseite ein dicker schwarzer Streifen zu finden. Das Symbol sagt aus, dass die Hitze von oben und auch von unten kommt.

Einsatz: Für fast alle Speisen geeignet, allerdings problematischer, wenn mehrere Ebenen in den Ofen geschoben werden, da die Hitzeverteilung nicht gleichmäßig ist.

Umluft

Erklärung: Dieser Gang aktiviert die Ober- und auch Unterhitze und kombiniert diese mit einem Ventilator, der meistens an der Backofen-Rückseite zu finden ist. So wird die Hitze erst angesaugt und danach im Inneren durch das Gebläse gleichmäßig verteilt.

Symbol: Innerhalb des rechteckigen Symbols befindet sich bei diesem Backofen-Gang eine Art Propeller-Symbol, welches aus drei Flügeln besteht.

Einsatz: Die Speisen werden per Umluft gleichmäßiger gebacken und gegart, daher ist dieser Gang auch für mehrere Ebenen geeignet, da die Temperatur gleichmäßig ist. Das Backen/Garen ist zudem schonender.

Heißluft

Erklärung: Obwohl das Symbol für Heißluft und Umluft ähnlich sind, handelt es sich dennoch um zwei verschiedene Stufen. Bei der Heißluft wird die Luft durch einen Ringheizkörper erhitzt und erst dann vom Ventilator in das Innere geblasen. Die Verteilung der heißen Luft ist bei diesem Gang noch gleichmäßiger.

Symbol: Das Symbol ähnelt dem Symbol der Umluft, allerdings ist das Propeller-Symbol mit den drei Flügeln von einem vollständigen schwarzen Kreis umrundet.

Einsatz: Das Vorheizen entfällt bei diesem Programm komplett. Die Lebensmittel werden zudem noch gleichmäßiger erhitzt bzw. gebacken/gegart, daher ist Heißluft als eine Art weiterentwickelte Umluft-Variante anzusehen.

Alle Standard-Funktionen im Überblick

Nachfolgend können Sie noch mal einen Blick auf alle Standard-Funktionen werfen, die die meisten modernen Backöfen mittlerweile immer im Angebot haben:

Funktion Symbol Einsatz
Oberhitze Schwarzer langer Streifen am oberen Rand des Symbols Lebensmittel knusprig backen, Strom sparen
Unterhitze Schwarzer langer Streifen am unteren Rand des Symbols Schonend garen, Alternative zur Umluft
Ober-/Unterhitze Schwarzer langer Streifen am unteren und auch am oberen Rand des Symbols Bei fast allen Lebensmitteln
Umluft Propeller-Symbol mit drei Flügeln Bei fast allen Lebensmitteln, schonender und gleichmäßige Wärmeverteilung, gut für mehrere Ebenen
Heißluft Propeller-Symbol mit drei Flügeln, das von einem schwarzen Kreis umrundet ist Bei fast allen Lebensmitteln, noch gleichmäßigere Wärmeverteilung als bei Umluft, daher ebenfalls für mehrere Ebenen gut

Spezielle Programme

Doch nicht nur Oberhitze, Unterhitze, Umluft und Co. gehören zu den Programmen, die von Backofen-Herstellern bevorzugt integriert werden.

Tipp! Im Nachfolgenden stellen wir Ihnen drei weitere Symbole vor, die ebenfalls heutzutage sehr häufig auf den Öfen zu finden sind.

Grill

Erklärung: Wer diese Funktion besitzt, braucht theoretisch keinen klassischen Garten-Grill mehr. Die intensive Hitze wird durch einen oberen Heizkörper ausgestrahlt, der für eine knusprige Bräune sorgt.

Symbol: Im schwarzen Rechteck sind für diese Funktion drei schwarze Zacken zu sehen, die auf der oberen Linie des Rechteckes zu finden sind.

Einsatz: Wie der Name schon sagt, ist dies der spezielle Backofen-Gang für Grillgut, welches Sie knusprig und braun grillen wollen.

Umluftgrill

Erklärung: Dieser Gang kombiniert die Grill-Funktion mit der Umluft-Funktion und wird daher Umluftgrillen genannt.

Symbol: In das rechteckige Symbol sind die drei gezackten Ecken der Grill-Funktion und auch das Propeller-Symbol der Umluft-Symbol gezeichnet.

Einsatz: Dieser Backofen-Gang kommt bei Lebensmitteln zum Einsatz, die einerseits gegrillt werden sollen, aber bei denen es andererseits sinnvoll ist, wenn sich die Hitze gleichmäßig verteilt.

Vor- und Nachteile der vielen Backprogramme

  • ideal zur Zubereitung leckerer Speisen
  • je mehr Funktionen, umso besser können Sie sich auf die verschiedenen Lebensmittel einstellen
  • wer nur unregelmäßig backt, braucht meist nur weniger Programme

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,52 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen