CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Amica EHC 12550 Test

Amica EHC 12550

Amica EHC 12550

Unsere Einschätzung

Amica EHC 12550 Test

<a href="https://www.backofen.com/amica/ehc-12550/"><img src="https://www.backofen.com/wp-content/uploads/awards/1022.png" alt="Amica EHC 12550" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • CoolDoor3 (3-fach verglaste Tür)
  • Innentür vollverglast
  • Backtabelle auf Innentür
  • Pflegeleichte graue Clean-Emaille, für mehr Helligkeit im Inneren.

Vorteile

  • Schnellaufheizfunktion
  • Modern gehaltenes Design

Nachteile

  • Plattengröße kleiner als beschrieben
  • Umluftbetrieb nur in Verbindung mit Ober- oder Unterhitze möglich

Technische Daten

MarkeAmica
ModellEHC 12550

Die Anschaffung eines neuen Herdes will gut überlegt sein. So möchte man am neuen Herd vermutlich mindestens einige Jahre auch seine Back- oder Kochfreude haben. Sinnvoll sich bereits zuvor über seine in Frage kommenden Herdarten und Herde zu informieren. Besonders gut geht dies durch Erfahrungen anderer Nutzer. Wir haben die Erfahrungswerte zum Amica EHC 12550 analysiert.

Ausstattung

Die offizielle Bekanntgabe vom Hersteller Amica zur Ausstattung des Herd Sets EHC 12550 ist zumindest bereits einen Blickfang wert, denn sie liest sich recht umfangreich. Amica gibt an, dass es sich hierbei um ein modernes Einbauherd Set handelt, welches im Scandium Design produziert wurde. Die Knebel sind ebenfalls sehr modern und silbern gehalten. Der als hochwertig bezeichnete und gefalzte Edelstahl untermauert nach Angaben des Herstellers die Wertigkeit seines Herdes. Der Herd ist mit einem SensorControlTimer ausgestattet und bedient sich zum Heizen ganzen 9 verschiedenen Beheizungssystemen. Er verfügt über eine Schnellaufheizfunktion, die es ermöglicht den Herd binnen 4 Minuten von 0 auf 150 Grad Temperatur zu bringen. Die Tür ist gut isoliert und verfügt über eine 3-fach Verglasung. Eine Backtabelle auf der Innentür verhilft bequem die richtigen Backtemperaturen zu ermitteln. Die Clean Emaille besticht durch ihre Pflegeleichtigkeit. Das Volumen ist mit 66 Litern genannt. Das dazu gehörige Ceranfeld ist ein rahmenloses Glaskeramikkochfeld von Schott Ceran und bietet 4 TopSpeed Kochzonen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Wie eingangs bereits kurz angeschnitten, ist die Ausstattung recht vielfältig gehalten. Der große Schnitt der Amazon Kunden ist auch mit diesem Herd zum recht kleinen Preis zufrieden. Die Funktionalitäten bieten einen großen Koch- und Backnutzen, analog der vom Hersteller aufgeführten Angaben oben. Mit diesem Herd lassen sich die beinahe alle Wünsche eines Kochenden erfüllen. Besonders schön wird die Schnellaufheizfunktion beschrieben, da diese doch viel Zeit einsparen lässt und ein sehr langwieriges Vorheizen der herkömmlichen Art wegfällt. Auch optisch wirkt das Gerät für seinen Preis einwandfrei, heißt es von Seiten der Kunden weiter. Allerdings beklagten sich einige Käufer, dass bei Ihnen die Plattengröße nur 18 statt 21 cm betragen würde und dass es leider keinen alleinigen Umluftbetrieb gibt. Dieser funktioniert nur in Kombination mit Ober- oder Unterhitze. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Ein absolut fairer Preis für eine Menge Leistung in dieser Preisklasse. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 19 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Amica EHC 12550 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?